Unsere Yoga-Kurse

- finden in kleinen Gruppen statt -

 

Um ein Gefühl für Yoga zu bekommen, ist unsere Schnupperstunde kostenfrei!.

Besondere Kurse

Ein Gramm Praxis wiegt mehr als eine Tonne Theorie“
Swami Sivananda
  • Yoga-Einzelunterricht

    orientiert sich bewusst an Ihren Bedürfnissen und Zielen. Es ist die traditionelle Art, in der Yoga vom Lehrer zum Schüler weitergegeben wird.

  • Individuelle Übungs- programme

  • Yoga für Männer

Business-Yoga

- Yogakurse im Unternehmen -

 

Glücklicher als der Glückliche ist, wer andere Menschen glücklich machen kann.
Alexandre Dumas (1802-1870)

Für die Abkühlung im Yoga gibt es verschiedene beruhigende Atemübungen. Sitali ist eine Atemübung, die ich vorstellen möchte.

Wie funktioniert die Atemübung?

Setzen Sie sich ruhig in Ihren Yogasitz. Der Rücken ist gerade, die Schultern sind nach hinten unten gerollt, die Augen geschlossen und der Kopf gerade. Jetzt zwei Mal tief ein- und ausatmen. Dann öffnen Sie Ihren Mund und formen diesen zu einem „O“. Strecken Sie dann Ihre Zunge heraus und rollen diese zu einem „U“. Die seitlichen Zungenränder schauen nach oben. Wer seine Zunge nicht zu einem „U“ rollen kann, drückt die Unterseite seiner Zungenspitze gegen die Schneidezähne, so dass sich die Mitte der Zunge unterhalb der Schneidezähne nach vorn drückt. Dann atmen Sie langsam und intensiv - mit einem leichten Zischlaut – ein; als wenn Sie die Luft durch einen Strohhalm trinken. Füllen Sie Ihre Lungen vollständig. Durch die zusammengerollte nasse Zunge wird der Atem feucht und kühlt. Nachdem die Einatmung beendet ist, ziehen Sie Ihre Zunge wieder ein und schließen Ihren Mund. Dann atmen Sie zügig und lautlos durch die Nase wieder vollständig aus. Wiederholen Sie 10 Atemzüge. Anschließend lassen Sie den Atem selbständig fließen und spüren nach. Stellen Sie sich bei der Atemübung vor, dass Sie kühlende und harmonisierende Energie einatmen und die verbrauchte, aufgewärmte Energie ausatmen. Diese Übung kühlt Ihren Körper, ist gegen Hungergefühl, entspannt und fördert die innere Ruhe!